Paradiesisches Kuna Yala

Die Belohnung für 410 Stunden ÖV-fahren holten wir uns im autonomen Gebiet der Kuna Yala: Inselleben vom allerfeinsten! Mehr darüber im Entlebucher Anzeiger…

Guna Yala

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

[+] kaskus emoticons