Stadtführung in San Salvador

Mit San Salvador besuchten wir nun schon etwa die vierte „gefährlichste Stadt der Welt“ und erkundeten sie im klapprigen Nissan von Touristenführer Juan Carlos. Die Gegensätze zwischen dem historischen Zentrum (chaotisch, dreckig, von den Maras kontrolliert) und der Agglomeration (sauber, schick und von dösenden Wachmännern kontrolliert) hätten nicht krasser sein können.

San Salvador

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

[+] kaskus emoticons